Anzeige:

Partnerseiten


Zutaten: 2 lachende Augen, 2 gut geformte Beine, 2 Eier, 2 stramme Milchbehälter, 1 pelzbesetzte Rührschüssel, 1 grosse Banane (18-20 cm)

Zubereitung: Man schaue in 2 lachende Augen und lege die gut geformten Beine auseinander.
Dazu massiere man die 2 strammen Milchbehälter leicht und zart (kann nach Geschmack auch kräftiger sein) bis die pelzbesetzte Rührschüssel gut gefettet ist. Öfter mit dem Mittelfinger probieren.

Dann die Banane einschieben, einarbeiten und anschliessend mit den Eiern bedecken.

Der Kuchen ist fertig, wenn die Banane weich ist!