Kategorie: Lustige Texte 001-100


Christliche Regeln nach Leviticus

Laura Schlessinger ist eine US-Radio-Moderatorin, die Leuten, die in ihrer Show anrufen, Ratschläge erteilt. Kürzlich sagte sie, als achtsame Christin, daß Homosexualität unter keinen Umständen befürwortet werden kann, da diese nach Leviticus 18:22 ein Greuel wäre. Der folgende Text ist ein offener Brief eines US-Bürgers an Dr. Laura, der im...

Windoof-FAQ

Das ultimative FAQ für Microsoft Windows Woran erkenne ich Windows? Wenn Dein Bildschrifm von zahllosen kleinen Icons überschwemmt wird, die niemand deuten kann, wenn die Geschwindigkeit Deines Computers sich gegen Null bewegt, wenn Deine Festplatte auf einmal voll ist, wenn Du Deine normalen Programme nicht mehr starten kannst, dann hast...


Warum ich meine Sekretärin feuerte

Ich wachte auf und fühlte mich schon morgens deprimiert, weil ich Geburtstag hatte und dachte, „Schon wieder ein Jahr älter“, aber ich beschloss, nicht daran zu denken. So duschte und rasierte ich mich, mit dem Wissen, daß wenn ich zum Frühstück hinuntergehe, meine Frau mich mit einem großen Kuss begrüßen...

Kleiner Scheidungsratgeber für Männer

Männer, die von ihren Frauen überraschend verlassen werden, sind oft ratlos. Klar ist, daß Mann sich an seiner Verflossenen für erlittene Schmach rächen will. Aber wie? In der für sie unge- wohnten Situation greifen viele Männer schnell zu falschen Mitteln: Vom Plakatieren einschlägiger Nacktfotos in der Nachbarschaft über Säureattentate auf...

Das Billgotchi

Ausschlüpfen Nach der Installation von Windows (Version egal) dauert es nur ein paar Minuten, und der kleine digitale Quälgeist pellt sich aus seiner Shell. Keiner weiss genau, wie er aussieht. Aber er ist frech, hinterlistig und schwer erziehbar. Immer zu Streichen aufgelegt, hält das putzige Kerlchen den Mauszeiger fest, verwüstet...

Der Lesetest

Lies den folgenden Text LAUT und ZÜGIG vor! Du hast dafür 3 Minuten Zeit. Im Heroindunst, sagte der Papst, versinke die ganze Pornoindustrie. Der Vatikan lehne die These Vati-kann-alles ebenso ab wie die andere: Mein Bauch gehört mir. Ein Kardinal übersteht eine Operation ohne Betäubung nach kurzer Betübung. Denn mit...

Disorder in the Court

Dies ist ein Auszug aus einem amerikanischem Buch Disorder in the Court. Es sind Sätze die tatsächlich so vor Gericht gefallen sind, Wort für Wort, aufgenommen und veröffentlicht von Gerichtsreportern. Das ganze ist aus dem amerikanischen übersetzt: F: Wann ist ihr Geburtstag? A: 15. Juli F: Welches Jahr? A: Jedes...

Das Klo – das unbekannte Wesen

Guten Abend, meine lieben Zuschauer. Ich heiße sie recht herzlich willkommen zur Sendung Du und dein Lokus aus unserer Reihe Das Klo, das unbekannte Wesen. Wir sprechen heute über die vorschriftsmäßige Benutzung des im Volksmund liebevoll Scheißhaus genannte Örtchen. Bevor wir es aufsuchen, müssen wir uns über Größe und Dringlichkeit...

Der elektrische Strom

Strom ist sehr dünn. Deshalb braucht man für Strom keinen Schlauch; er geht durch einfachen Draht, so dünn ist er. Mit Holz kann man keinen Strom übertragen; wahrscheinlich saugt Holz ihn auf. Mit Kunststoff ist es genauso. Wenn Strom nicht gebraucht wird, ist er nicht mehr dünn. Im Gegenteil, er...

PC damals

Der typische Commodore-Amiga-Besitzer Nur er bringt es fertig, über 70 KByte Tondaten mit 300/300 Baud aus einer Mailbox zu saugen, damit sein selbstgeschriebenes Terminalprogramm auch einen angemessenen CTRL-G-Gong hat. Einen Amiga-Freak kann man auch daran erkennen, dass er seinen Rechner mit 1,5 MByte und zwei 880-KByte-Floppys als „für kleinere Assembler-Entwicklungen...

Verhalten der Geschlechter am Geldautomaten

Maenner: Motor abstellen Austeigen, In die Sparkasse gehen Karte reinstecken Code eingeben Karte und Geld nehmen und gehen Frauen: Ankommen Make-Up im Rueckspiegel kontrollieren Motor aus Schluessel in die Handtasche stecken Reingehen Karte in der Handtasche suchen Karte reinstecken In der Handtasche nach der OB-Packung suchen, auf der der Code...

Computerdialog

Als Weltneuheit bietet ein Unternehmen der Datenverarbeitung einen Analogisierer (De-Digitalisierer) in Knopfform an. Richtig implementiert, ist es bei Anlegen des Ohres an das Rechnergehäuse möglich, Datenverarbeitung akustisch und hautnah zu erleben. Starreporter Bodomir Himmelsteif war von dem Ereignis so fasziniert, daß er den Analogisierer unter großem technischem Aufwand mit einem...

Bastard Operator from Hell

Heute ist Backup-Tag. Mein Lieblingstag! Andererseits hat es natürlich gewisse Vorteile, der Operator zu sein. Ich linke das Tape Device nach /dev/null – viel ökonomischer. Zumindest, was meine Arbeitszeit angeht, weil ich nicht alle 5 Minuten Bänder wechseln muss. Außerdem dauert das Backup nur noch etwa 12 Minuten, also kann...

Gibt es für Frauen einen Ersatz ?

Mal abgesehen vom Sex – Frauen nerven im Bett. Wenn ich von der Erotik einmal absehe, haben mir Frauen im Bett nichts als Ärger eingebracht. Mit Wehmut denke ich manchmal an dieTeenagerzeiten zurück, in denen ich entweder allein und entspannt die Nachtruhe genoß oder nur vorübergehend mit einer Frau das...

Warum sich für eine Frau die Partnersuche schwierig gestaltet

1. Sie sind ganz einfach hässlich wie die Nacht. Schade eigentlich. Aber kein Grund zum Verzweifeln. Kaufen Sie sich eine Strumpfhose, schneiden Sie zwei Löcher für die Augen hinein und ziehen Sie sich das Teil über den Kopf. Jetzt ist von der ganzen ekelhaften, widerlichen, abstoßenden Hässlichkeit rein gar nix...

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage…

…echte Packungsaufschriften von verschiedenen Konsumartikeln! 1. Auf einem Fön von Sears: „Nicht wahrend des Schlafes benutzen“. [Mist, das ist die einzige Gelegenheit, wo ich Zeit hatte, mir die Haare zu machen] 2. Auf einer Tüte Fritos (Chips): „Sie könnten schon gewonnen haben! Kein Kauf nötig! Details innenliegend“. [Anscheinend das Spezialangebot...

Männer auf dem Klo – Diese Typen kannst Du treffen

Aufgeregt: Unterhose halb verdreht, findet den Eingriff nicht, zerreißt die Unterhose. Gesellig: Begleitet seine Freunde zum Pinkeln, egal ob er muss oder nicht. Schielend Sieht ins benachbarte Urinal, um zu sehen, was der andere zu bieten hat. Schüchtern: Kann nicht pinkeln, wenn jemand zusieht, spült, kommt später wieder. Gleichgültig: Alle...

Auf der Zulassungsstelle

Montag, 04. Juli Schon um 6:58 trifft Lagerist Erwin B. in der Kraftfahrzeugzulassungsstelle ein, wo der Schalterbetrieb um 8 Uhr beginnt. Seine Pünktlichkeit wird nicht belohnt. 262 Mitbürger waren schneller. 9:06 Uhr Durch das Spalier der schwitzenden Warteschlange – Sitzplätze gibt es nur 16 – bahnt sich Amtsinspektor Alfred Köppel...

Ehe der große „STOP“ kam

Das Volk der Bit im Lande Byte, man schrieb 01 der Nanozeit, erwählte sich aus eignen Kreisen einen König, welcher Flop geheissen. Flop war ein schneller Interrupter, er zog Register, hielt Adapter, und an der Spitze der Regierung gewann er manche Assemblierung. Flop emulierte fulminant und fing den Cobol mit...

Der Unterschied zwischen Damenslips und Handschuhen

Falls du den Unterschied nicht kennst, können wir dir folgenden Text nur empfehlen. Ein junger Mann wollte seiner Angebeten ein Geschenk machen. Die beiden hatten sich schon längere Zeit nicht mehr gesehen, und nach sorgfältiger Erwägung entschied er sich für den Kauf eines Paares Handschuhen: Romantisch, aber nicht zu persönlich....