Anzeige:

Partnerseiten


  • Im Mittelalter glaubten manche Puristen, dass Frauen ihre Ohren bedeckt halten müssten, weil die Jungfrau Maria durch die Ohren empfangen habe.
  • König Ethelred der Unfertige, Herrscher Englands im 10. Jahrhundert, ward in seiner Hochzeitsnacht im Bett mit Frau und Schwiegermutter angetroffen.
  • In Nordsibirien zeigen Frauen Männern ihre Zuneigung an, indem sie sie mit Schnecken bewerfen.
  • In China erschienen die ersten Sex-Handbücher vor 5000 Jahren.
  • Marie-Antoinette und Ludwig XVI. vollzogen ihre Ehe sieben Jahre nach der Hochzeit.
  • In einem königlichen Bericht waren 90% aller Frauen in Schottland am Tag ihrer Hochzeit schwanger.
  • Die alten Griechen glaubten, dass Beischlaf bei Nordwind Knaben, bei Südwind Mädchen zeuge.