Markiert: Kind


Der Chilitester

Notizen eines unerfahrenen Chilitesters, der seinen Urlaub in Texas verbrachte: „Kürzlich wurde mir die Ehre zuteil, als Ersatzpunktrichter bei einem Chili-Kochwettbewerb zu fungieren. Der ursprüngliche Punktrichter war kurzfristig erkrankt und ich stand gerade in der Nähe des Punkterichtertisches herum und erkundigte mich nach dem Bierstand, als die Nachricht über seine...

Wie man herausfindet, ob man bereit für Kinder ist…

Drecktest Beschmiere das Sofa und die Vorhänge mit Nutella. Lege ein Fischstäbchen hinter das Sofa und lass es den ganzen Sommer dort. Spielzeugtest Besorge dir eine 150 l Kiste mit Legosteinen (ersatzweise tun es auch Heftzwecken oder Schrauben). Lass einen Freund oder eine Freundin die Legosteine in der ganzen Wohnung...


40 Möglichkeiten, einen Polizisten zu ärgern

Hol dir eine Bierdose aus dem Handschuhfach und öffne sie, noch bevor der Polizist zum Fenster deines Autos kommt. Frage ihn, ob er dein Bier halten könne, bis du deinen Führerschein gefunden hast. Verbiete ihm, den Kofferraum zu überprüfen. Wenn der Polizist mit dir spricht, stell dich taub. Frag ihn,...

Schneewittchen – frei nach Sigmund Freud

Es war einmal eine Königstochter. Sie liebte ihren Vater sehr, denn sie hatte einen verdrängten Elektra-Komplex. Weil sie so schön war, befiel ihre mit einer starken sadistischen Triebkomponente versehene Stiefmutter der Sexualneid und sie befahl einem Jäger, Schneewittchen in den Wald und damit einem letalen Ausgang zuzuführen. Hier beging die...

Ein Teil der Schöpfungsgeschichte, der nicht in der Bibel steht

Gott erschuf den Esel und sagte zu ihm: Du bist ein Esel. Du wirst unentwegt von morgens bis abends arbeiten und schwere Sachen auf deinem Rücken tragen. Du wirst Gras fressen und wenig intelligent sein. Du wirst 50 Jahre leben. Darauf entgegnete der Esel: 50 Jahre so zu leben ist...

Frauen und wie man sie behandelt…

Was ist ein Frau ? In erster Linie ein Wesen, welches lebt, dem Mann tierisch auf den Sender gehen kann und schamlos seine Kreditkarte bis zum Abwinken ausnutzt. Frauen können natürlich auch noch viele andere Dinge, oder besser, sollten sie können: Nähen, Kochen, Abwaschen, Stricken, Sauber machen, still sein, dem...

Du hast genug von den 90er Jahren, wenn…

1. Du versuchst beim Mikrowellenherd Dein Passwort einzugeben. 2. Du spielst seit Jahren kein Solitaire mit echten Karten mehr. 3. Du fragst Deine Arbeitskollegen am Tisch nebenanvia Email ob sie Lust auf Bier haben und sie antworten via Email „O.K., gib mir 5 Minuten“. 4. Du hast 15 verschiede Telefonnummern...

25 Gründe, warum Frauen nicht mit Männern zusammenleben können

1. Maenner sind nur gemeinsam stark 2. Maennern wachsen Haare aus der Nase und aus den Ohren 3. Maenner koennen keinen Orgasmus vortaeuschen 4. Maenner glauben neuerdings, dass Groesse keine entscheidende Rolle mehr spielt 5. Maenner kann man nicht vergewaltigen 6. Maenner koennen keine Kritik vertragen, am allerwenigsten an ihren...

Rotkäppchen auf Mathematisch

Es war einmal ein Mädchen, dem wurde eindeutig eine rote Kappe zugeordnet, wodurch es als Rotkäppchen definiert wurde. „Kind,“ argumentierte die Mutter, „werde kreativ, mathematisiere die kürzeste Verbindung des Weges zur Grossmutter, analysiere aber nicht die Blumen am Wege, sondern formalisiere Deinen Weg in systematischer Ordnung.“ Rotkäppchen vereinigte einen Kuchen,...

Die Pflichten der Frau

1. Die Frau ist dem Manne untertan. Denn das war schon immer so und soll daher auch so bleiben. Schliesslich sind Frauen dümmer als Männer und daher bestens für verantwortungslose Arbeiten im Haushalt und insbesondere in der Küche prädestiniert. Das Essen muss allerdings schmecken, denn daran erkennt man die Güte...

Präsidenten-Stories

* Abraham Lincoln wurde 1846 in den Kongreß gewählt. * John F. Kennedy wurde 1946 in den Kongreß gewählt. * Abraham Lincoln wurde 1860 zum Präsident gewählt. * John F. Kennedy wurde 1960 zum Präsident gewählt. * Die Namen Lincoln und Kennedy bestehen beide aus 7 Buchstaben. * Beide beschäftigten...

Der fröhliche Heimwerker

WIR BEERDIGEN OPA Eine Situation wie sie unschöner kaum sein kann. Sie sitzen gemütlich beim geschmackvoll zugerichteten Abendessen, denken über die Entstehungsgeschichte des Rosenkohls nach, freuen sich auf einen entspannten Abend im Kreise Ihrer Kartoffelchips und denken auch sonst an nichts dramatisches, als sie plötzlich ein undeutliches Röcheln wahrnehmen können....

Die besten Harald Schmidt Sprüche

1. „Wenn die Frau abends müde von der Arbeit nach Hause kommt, sollte man sie wenigstens in Ruhe putzen lassen.“ 2. „Die Scheidung hat viele soziale Vorteile: Denn mal ehrlich, ohne Scheidung hätten doch viele Frauen gar kein Einkommen.“ 3. „Meine Lieben Landwirte, keine Angst! BSE kann nicht durch Geschlechtsverkehr...

Original-Zitate von Versicherungskunden

Diese Zitate von Versicherungskunden wurden von der deutschen Versicherungswirtschaft gesammelt: Ich fuhr mit meinem Wagen, gegen die Leitschiene, überschlug mich und prallte gegen einen Baum. Dann verlor ich die Kontrolle über mein Auto. Ich fuhr mit meinem Wagen gegen die Leitschiene, überschlug mich und prallte gegen einen Baum. Dann verlor...

Bauanleitung für eine Atombombe

Besorgen Sie sich zunächst etwa 100 Pfund (50 Kilo) waffengeeignetes Plutonium von Ihrem örtlichen Lieferanten. Ein Atomkraftwerk oder eine Wiederaufbereitungsanlage empfiehlt sich hierfür nicht, da das Fehlen von grösseren Mengen Plutonium die Ingenieure, die dort arbeiten, recht unglücklich machen kann. Wir schlagen Ihnen vor, sich mit der örtlichen Terroristenorganisation oder...

Rotkäppchen sozialistisch

Es gab vor einiger Zeit in Thüringen noch ein riesiges Waldstück, das noch nicht zu einem volkseigenen Erholungsgebiet für die werktätigen Massen umfunktioniert war. In diesem Waldstück lebte ein reaktionärer Wolf, den man nach der Kapitulation des faschistischen Hitler-Regimes nicht in eine staatliche Heilanstalt eingewiesen hatte. An einem schönen Sommertag,...

Der etwas andere Kettenbrief

Kettenbriefe sind nicht komisch und dieser ist auch nur bedingt: Dieser Brief wurde Dir geschickt, um zu verhindern, daß Du weiterhin Kettenbriefe verschickst! Das Original wurde im Jahre 333 nach Christi Geburt von einem verwirrten Mitglied der ehrwürdigen Heiligen Post geschrieben. Diese Version war während der spanischen Inquisition verschollen und...

Murphologie für Murphinisten

1. Grundlagen Der Vorfall ereignete sich angeblich 1949 in Edwards Air Force Base, Muroc, California. Col. J.P. Stapp machte Bruchversuche auf dem freien Platz. Mit von der Partie war ein Capt. Ed Murphy, ein Entwicklungsingenieur vom Wright Field Aircraft Labor. Als ein Arbeiter beim Verdrahten eines Energiewandlers einen Fehler machte,...

Mein Lebenslauf

Als ich geboren wurde, war ich noch sehr jung. Meine Eltern waren gerade nicht zu Hause. Sie waren auf dem Feld Kartoffeln holen. Es war zwar nicht unser Feld, aber wir holten dort immer unsere Kartoffeln. Mein Vater ist ein Alteingesessener, zur Zeit sitzt er gerade auch wieder wegen seines...

AOL – Mein Tagebuch

14. Juli Liebes Tagebuch. Heute ist ein grosser Tag fuer mich. Ich werde mich naemlich bei America Online anmelden. Das ist der allerbeste Online- Service, hab ich in einer Werbebroschuere gelesen. Die schenken mir sogar eine Gratis-CD! Ich muss diese CD unbedingt aufbewahren, weil die bestimmt nicht oft sowas verschenken....

Mädchen sind keine Indianer

Ein Schulaufsatz Deutsch-Hausaufgabe: Gibt es Unterschiede zwischen Mädchen und Jungs? Mädchen sind keine Indianer. Indianer kennen nämlich keinen Schmerz und dürfen deshalb nicht weinen. Mädchen weinen aber oft gerne. Jungs weinen eigentlich nie und wenn, dann zeigen sie es keinem, weil es peinlich ist. Überhaupt haben die Mädchen mehr Gefühl...

Zwei moralische Fragen

Betreff: Mal ganz ehrlich! Zwei moralische Fragen… Frage 1: Eine Frau ist schwanger. Sie hat bereits acht Kinder. Drei sind taub, zwei sind blind, eines ist geistig behindert, und Sie ist akut an Syphillis erkrankt. Würden Sie unter diesen Umständen eine Abtreibung empfehlen? Bitte lesen Sie zuerst die nächste Frage,...

Dornröschen – moderne Version

Das muß ein ziemlich nobler Schuppen gewesen sein, wo die die Taufe gefestet haben. Mit dem Kind das hatte am Anfang nicht so richtig geklappt. Vielleicht war die Dame schon zu alt oder mit den Hormonen hat was nicht gestimmt. Jedenfalls war jetzt alles unheimlich happy und ließ so richtig...

Thema: Kettenbriefe

Hallo, mein Name ist Chris. Ich leide unter einigen sehr seltenen und natürlich tödlichen Krankheiten, schlechten Klausur- und Examensergebnissen, extremer Jungfräulichkeit und Angst davor, entführt und durch einen rektalen Starkstromschock exekutiert zu werden, weil ich circa 50 Milliarden beschissene Kettenbriefe nicht weitergeleitet habe. Kettenbriefe von Leutchen, die tatsächlich glauben, dass,...

Die Wahrheit über Kühe

Kühe leben friedlich in Rudeln miteinander im Wald. Wenn sie schlachtreif sind, treibt man sie mit Netzen zusammen und tötet sie human mit Schnellfeuerharpunen. Der entstehende Brei wird der Lebensmittelindustrie zugeführt (siehe: Schinken- Formfleisch). In ihrer natürlichen Umgebung entladen sich die Milchdrusen der geschlechtsreifen Kuh zweimal am Tag. Die Milch...