Markiert: Streß


14 Vorteile von Alkohol am Arbeitsplatz

Die Mitarbeiter gehen lieber zur Arbeit. Die Kommunikation wird ehrlicher. Beschwerden über niedrige Gehälter nehmen ab. Die Mitarbeiter sagen dem Management, was sie denken und nicht was es hören will. Es fördert Fahrgemeinschaften. Die Zufriedenheit am Arbeitsplatz steigt, weil alles egal wird. Die Kolleginnen sehen besser aus. Das Essen in...

Nicht nur Rauchen ist lebensgefährlich

10 Dinge, die man genauso wie Zigaretten mit dem Hinweis „LEBENSGEFÄHRLICH“ versehen sollte! Das Fahren von Autos kann lebensverkürzende Unfälle verursachen! Duschen verursacht Schädelbasisbrüche durch Ausrutschen! Das Betrachten von Pornoseiten kann psychische Traumata hervorrufen – beim Erhalt der Telefonrechnung! Schwangerschaft ist extrem schädlich für das Nervensystem (des Ehepartners…)! Das Ausüben...


Schneeflittchen und die 7 Zwerge

Es war einmal eine Schlampe, die vor konkret langer Zeit bei ihrer Alten lebte. Eines Tages schickte sie die Mutter auf die Strasse um Geld anzuschaffen und um Koks zu besorgen. Und weil die Mutter eifersüchtig auf ihre Tochter war, weil sie viel krasser war als sie, setzte sie einen...

Ist spirituell was schiefgegangen?

Woran du erkennst, dass mit Deiner Art, spirituell zu lernen, zu leben und magisch zu arbeiten etwas ganz übel schief gelaufen ist: Du glaubst, dass das Necronomicon echt ist und dass der böse Cthulhu unter Deiner Spüle in der Küche wohnt. Du glaubst an einen magischen Angriff, wenn Dir der...

Der Himmel ist voll

Petrus und der Chef einigen sich darauf, künftig nur noch Fälle aufzunehmen, die eines besonders spektakulären Todes gestorben sind. Es klopft an der Himmelstür und Petrus schreit: „Nur noch die außergewöhnlichsten Fälle!“ Der Verstorbene daraufhin: „Höre meine Geschichte: Ich dachte schon immer, meine Frau betrügt mich. Also komme ich überraschend...

Aus dem Leben eines Admins

Tilililililili….. „Hallo. EDV! Was gibts?“ Mit fester Stimme und ohne einen Anflug von Heiterkeit. „Johannes Michel. Guten Tag. Ich wollte nur mal fragen, ob …“ „Jetzt nicht! Sie sehen doch ich bin beschäftigt mit der Datensicherung!“ Ein wenig barsch und drillich. Aber wirkungsvoll. „Aber ich wollte doch nur fragen, ob...