Markiert: Stellen


Horrortrip in der Fußgängerzone

Als junger, dynamischer (wenngleich erfolgloser) Typ hat man hin und wieder das Bedürfnis, sich neue Klamotten zuzulegen. Spätestens wenn sämtliche Pullis ausgeleiert, die meisten Shirts verwaschen oder ungewollt verfärbt, und die Lieblings-Treter bis zur Schnee-Schuh-Größe ausgelatscht sind, ist es mal wieder soweit: EINKAUFEN!!! So raffte ich mich dieses Wochenende auf,...

Rechenübung

ach diese kleine und überraschende Rechenübung.Es dauert nur 20 Sekunden. Alles was Du tun musst, ist, den Anweisungen zu folgen und nicht das Ende zu lesen bevor Du die Aufgabe gelöst hast. Los geht’s: 1. Entscheide, in wievielen Nächten pro Woche Du gerne Liebe machen würdest. 2. Multipliziere diese Zahl...


Susi’s bester Freund

Das ist Susi. Susi ist gerade 13 Jahre alt geworden. Zum Geburtstag hat sie viele schöne Sachen bekommen. Ihre Mutter hat aber das Beste geschenkt. Susi hatte so etwas noch nie gesehen. Es ist ein länglicher Stab. Wenn man ihn anmacht, fängt er an zu vibrieren. Susi steckt ihn sich...

Die Welt aus Sicht der Pferde

Pferde und Affen H. Haußmann 2002 Bei der Evolution ist das Pferd entstanden, ein Tier, das phantastisch an bestimmte Umweltbedingungen angepasst ist, fast so wunderbar wie das Kamel an die Wüste. Aber dann ist – auch durch Evolution – eine Affenart entstanden, die eine ganz rasante Evolution durchlaufen hat. Diese...

Die Erschaffung des Altenpflegers

Als der Liebe Gott den Altenpfleger schuf, machte er bereits den sechsten Tag Überstunden. Da erschien ein Engel und sagte: „Herr Ihr bastelt aber lange an dieser Figur!“ Der Liebe Gott antwortete: „Hast du die lange Liste spezieller Wünsche auf der Bestellung gesehen? Er soll als Mann und Frau lieferbar...

Eine Neuheit namens B.U.C.H.

Ankündigung einer neuen bio-optisch-basierten Informationstechnologie mit der Handelsbezeichnung: B.U.C.H. B.U.C.H ist ein revolutionärer Durchbruch der Technologie: keine Kabel, keine elektrischen Schaltkreise, keine Batterien und nichts, das angeschlossen oder eingeschaltet werden muss. Es ist einfach zu benutzen; selbst ein Kind kann es bedienen. Kompakt und portabel kann es überall verwendet werden,...

Kommentare zum Grundgesetz

Teil 1: Die Grundrechte Artikel 2: Jeder hat das Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und die Kosten selbst trägt. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In die Rechte des Stärkeren darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden. Artikel 3: Alle Menschen...

Wasser

Aus den European Chemical News: Großbritanniens größter Chemiekonzern ICI propagiert ein neues Feuerlöschmittel, das die Fachleute WASSER (WirkungsAktives SchnellSpritz-EnergieReservoir) nennen. Es heißt, daß Wasser hervorragend zur Bekämpfung von Bränden in Wohn-, Büro- und Lagerhäusern geeignet ist. Es soll sich auch relativ billig herstellen lassen. Man denkt daran, das Wasser in...

Dumm gelaufen

Jede Menge Peinlichkeiten hätte sich Bradley C. ersparen können, wenn er bei seinen Freunden nicht so angegeben hätte. Als er von seiner Freundin eine E-Mail bekam, in der sie detailliert die Freuden beim Oralsex mit ihm beschrieb, schickte er die E-Mail an sechs Freunde weiter und fügte den Kommentar hinzu,...

Wie fotografiert man einen Welpen?

1. Nehmen Sie einen neuen Film aus der Schachtel und laden Sie Ihre Kamera. 2. Nehmen Sie die Filmschachtel aus dem Maul des Welpen und werfen Sie sie in den Abfalleimer. 3. Nehmen Sie den Welpen aus dem Abfalleimer und bürsten Sie ihm den Kaffeesatz aus der Schnauze. 4. Wählen...

Sex, Reporter und das Internet

Der WDR tut es, ZAK tut es, c’t hat es getan, und EMMA tut es immer wieder: Berichte über Sex im Internet herausbringen. Warum sie das tun, ist klar. Es ist eines der heißesten Themen der deutschen Presse, Menschen regen sich auf, Emotionen schlagen hoch – oder lassen sich zumindest...

Homeshopping

Hallo, ich bin Mike und ich begrüße sie alle zu einer neuen Folge von Amazing Discoveries. Heute haben wir einen Gast extra aus Takatukaland zu uns einfliegen lassen, Jim Knopf, und Jim Knopf hat uns etwas mitgebracht. Willkommen Jimmy! -Danke Mike. Was hast du mitgebracht, Jimmy? -Nun Mike, ich hab...

Mathematisches Märchen

Es war einmal (t=t0) ein hübsches kleines Mädchen mit dem Namen Polly Nom. Das streunte über ein Vektorfeld, bis es an den unteren Rand einer riesigen singulären Matrix kam. Polly war konvergent, und ihre Mutter hatte ihr verboten, solche Matritzen ohne ihre Klammern zu betreten. Polly hatte diesen Morgen gerade...

25 Gründe, warum Frauen nicht mit Männern zusammenleben können

1. Maenner sind nur gemeinsam stark 2. Maennern wachsen Haare aus der Nase und aus den Ohren 3. Maenner koennen keinen Orgasmus vortaeuschen 4. Maenner glauben neuerdings, dass Groesse keine entscheidende Rolle mehr spielt 5. Maenner kann man nicht vergewaltigen 6. Maenner koennen keine Kritik vertragen, am allerwenigsten an ihren...

Tischlein deck dich – moderne Version

Der Vater von den drei Jungs muß ja ein ungeheuer autoritärer Bock gewesen sein. Am Anfang von dieser Story gibts nämlich ständig Stunk wegen ‘ner Ziege oder so’nem Stinkviech, das die Jungs rumschleppen müssen, damit die sich den Magen ordentlich vollschlägt. Das Viech ist aber wohl so’ne linke Sau, daß...

Kummerkasten-Tante vs. einfühlsamer Mann

Stellen wir uns mal vor, in einschlägigen Frauenzeitschriften würde nicht eine Kummerkasten-Tante, sondern ein einfühlsamer Mann – so wie ich?- alle Zuschriften der Leserinnen beantworten: Das würde dann etwa so aussehen: Frage: Mein Ehemann sehnt sich immer noch nach seinen alten Freundinnen. Ich befuerchte, dass er untreu ist. Antwort: Eines...

Bürokratie auf dem Planet der Affen

1. Nehmen Sie einen Käfig mit fünf Affen. Hängen Sie eine Banane an die Käfigdecke und stellen Sie eine Stufenleiter darunter. Es wird nun nicht lange dauern, bevor ein Affe versuchen wird, die Leiter zu erklimmen um an die Banane zu kommen. 2. Sobald der Affe die Leiter berührt, besprühen...