Markiert: Sinn


Die Geschichte der Datenfernübertragung

DFÜ, die Datenfernübertragung, ist schon seit Anbeginn der Menschheit ein Wunschtraum derselben. Nicht immer konnte man dabei auf Computer zurückgreifen, manchmal musste es eben auch einfacher gehen. Bereits in der Steinzeit, genau gesagt an einem Freitag den 13. fünf vor Zwölf bayerischer Atomzeit, erfand der Stammesfürst Kawumm von Sumpfland, derer...

Verrücktes aus der Welt

Im Libanon, ist es erlaubt Sex mit Tieren zu haben, aber die Tiere müssen weiblich sein. Sex mit männlichen Tieren, wird mit dem Tod bestraft. (ja so macht das Sinn) In Bahrain, darf ein männlicher Doktor die Genitalien einer Frau untersuchen, aber es ist verboten sie direkt anzusehen. Er darf...


Der Trollkönig

Wer postet und streitet sich bis in die Nacht? Es sind die Trolle es ist viertel vor acht; Sie treiben sich ‘rum, vor allem bei Heise, Gerade schreibt einer:”LINUX ist Scheiße!” Mein Poster, was birgst du so bang dein Gesicht? – Ja sieht du denn dieses Posting hier nicht? Völlig...

Das geheime Tagebuch von Aragorn, Sohn von Arathorn

Tag 1: Getötete Ringgeister: 4 letztes Mal. Sehr gut. Hobbits getroffen. 40 Meilen marschiert. 1 Eichhörnchen gehäutet und gegessen. Noch nicht König. Tag 5: Mit Hobbits auf einem Berg gewesen. Boromir ist echt ätzend. Immer noch nicht König. Tag 7: Getötete Orcs: 0. Enttäuschend. Bartstoppel-Status: Sehe rau und männlich aus....

Das Dienstzeugnis

Der Hauptgefreite Harald Hammelbein (Name geändert), geboren am 29.09.1977 in Zuckerstall (Name geändert), leistete vom 01.03.1998 bis 28.02.2002 seinen Wehrdienst beim 1. Panzerartilleriebataillon 215. Der Hauptgefreite wurde wie folgt ausgebildet: – Während der allgemeinen Grundausbildung wurde er zum Sicherungssoldaten ausgebildet. – In der Spezialgrundausbildung wurde er zum Stabsdienstsoldat und Computerbediener...

Erlebnis in einem Biergarten

Es war in einem Münchner Biergarten, da trat ein Fremder an den Tisch eines der dort Sitzenden, den wir einmal Balser nennen wollen, lupfte höflich seinen Hut und bat um eine Unterschrift. Es ginge da um einen Aufruf des Inhalts, daß Norwegen nicht türkisch werden dürfe, wenn der Herr bitte...

Schaffung eines Frankensteinmonsters

Man nehme ein paar hohle Phrasen wörtlich, und schon kann man sich selbst ein Monster a la Frankenstein basteln: Ein guter Anfang ist, wenn jemand den Kopf verliert. Einfach aufheben. Desweiteren solltest Du Dir ein Herz nehmen. Reicht einer den kleinen Finger, so nehme die ganze Hand. Außerdem solltest Du...

Esoteriker ärgern

Schon mal einen Esoteriker geärgert? Ich stehe bei Esoterikern auf „Handauflegen“. Ich denke mir eine Krankheit aus und sage: „Ooooh, meine Niere zwickt heute“. Schon kommt der Esoteriker und will mich heilen. Er legt mir die Hand auf die Nierengegend und bittet mich, mich zu konzentrieren. Ich denke an Einkaufszettel,...

Anonymer Schleimer

Folgender Text wurde auf einem Zettel auf der Lehrertoilette eines Gymnasiums gefunden! Liebe Frau Professor ****! Ich habe ihren Namen bewusst zensuriert, da sie, falls sie die sind, die ich meine, sich ohnehin sofort angesprochen fühlen werden! Ich lasse ihnen eine Meldung auf diese ungewöhnliche Art zukommen, weil ich wirklich...

Busen-Gedicht

Beliebt ist bei der Männerwelt ein schöner Busen, der gefällt, der unsre Frauen herrlich ziert, und immer wieder neu verführt. Den Reizen, denen wir erliegen, sobald wir sie zu fassen kriegen, soll dies Gedicht gewidmet sein, ganz gleich, ob diese groß, ob klein. Wie launisch zeigt sich die Natur, wenn...

Eine These zum Abnehmen

Jetzt haben wir endlich den Beweis dass wir mit unserer Tätigkeit am Wochenende völlig richtig liegen denn alle bekannten Diäten vernachlässigen völlig einen wichtigen Punkt: die Temperatur der Speisen und Getränke. Wir alle wissen dass eine Kalorie notwendig ist um 1 g Wasser um 1 Grad C zu erwärmen. Man...

Einfach effizient

Als ich mit einigen Klienten letzte Woche in einem vornehmen Restaurant gegessen habe, bemerkte ich, dass der Kellner in seiner Hosentasche einen Löffel mit sich herumtrug. Mir kam das schon ein wenig seltsam vor, aber ich habe mir nichts dabei gedacht. Später stellte ich aber fest, das alle anderen Kellner...

Hänsel und Gretel auf türkisch

Murat und Aische gehen dursch Wald, auf Suche nach korrekte Feuerholz. Aische fragt Murat: „Hast Du Kettensage, Murat?“ Murat: „Normal! Hab isch in meine Tasche, oder was!?“ Auf der Suche nach korrekte Baum, verirrten sie sisch krass in de Wald. Murat: „Ey scheissse, oder was!? Hast du konkrete Plan, wo...

Foren-Benutzer des Monats

Die einzig wahre Rezeptur, in der Hierarchie ganz nach Oben zu steigen, gibt es hier. Alle Ratschläge beherzigt – welche über Jahre erprobt wurden – werden Dir Ruhm und Ehre bescheren. 1. Registrierung Boardregeln zu lesen ist etwas für Loser! Da die immer dasselbe beinhalten bringt es keinen Sinn sich...

Schneewittchen – frei nach Sigmund Freud

Es war einmal eine Königstochter. Sie liebte ihren Vater sehr, denn sie hatte einen verdrängten Elektra-Komplex. Weil sie so schön war, befiel ihre mit einer starken sadistischen Triebkomponente versehene Stiefmutter der Sexualneid und sie befahl einem Jäger, Schneewittchen in den Wald und damit einem letalen Ausgang zuzuführen. Hier beging die...

Tagebuch von Boris Becker

18.Juli Ich bekam gerade per Post eine CD von AOL, ganz umsonst. Ich habe als erstes eine Sicherheitskopie auf Festplatte gemacht, falls die CD mal kaputt geht. Ich bekomme sicher nicht noch eine kostenlose CD von denen! Anschließend habe ich versucht, mit AOL Kontakt aufzunehmen. Hat nicht geklappt, keine Ahnung...