Markiert: Pflicht


Ein Kind nach fünfjähriger Ehe

Die Regierung hat ein neues Gesetz erlassen, wonach alle Ehepaare nach fünfjähriger Ehe ein Kind haben müssen. Im Nichterfüllungsfalle dieser Pflicht wird ein von der Regierung bestimmter Mann beauftragt, „alles Notwendige zu unternehmen, was eine Frau zur Mutter macht“. Die folgende Geschichte ereignet sich am Morgen des sechsten Hochzeitstages eines...

Witzige und lustige Hochzeitssprüche

Die Ehe ist eine Brücke, die man täglich neu bauen muss, am besten von beiden Seiten. Die Ehe ist wie eine belagerte Burg, die die drin sind, wollen raus, und die die draußen sind, wollen rein. Ehe – ein Buch, bei dem das erste Kapitel in Poesie geschrieben ist und...


Danksagung

Liebe Geburtstagsgäste! Mir obliegt die traurige Pflicht, mich jetzt auch noch dafür bedanken zu müssen, dass Ihr Euch mal wieder auf meine Kosten die Bäuche vom Feinsten so richtig voll schlagen durftet. Ich habe bei meiner Nachkalkulation den Wert der sehr mickerig ausgefallenen Geschenke zu den immensen Auslagen für Fressalien...

Die Arbeitsordnung

Die Arbeit ist Erholung, jede Art von Anstrengung ist zu vermeiden, wer bei der Arbeit schwitzt, ist ab sofort zu entlassen! Der Beginn der Arbeitszeit ist dem Ermessen der Arbeitnehmer überlassen, darf jedoch nicht vor 10:00 Uhr vormittags liegen. Vor Beginn der Tätigkeit werden Brötchen, Kaffee und Kuchen gereicht. Der...

Handbuch für die gute Ehefrau

Halten Sie das Abendessen bereit. Planen Sie vorausschauend, evtl. schon am Vorabend, damit die köstliche Mahlzeit rechtzeitig fertig ist, wenn er nach Hause kommt. So zeigen Sie ihm, dass Sie an ihn gedacht haben und dass Ihnen seine Bedürfnisse am Herzen liegen. Die meisten Männer sind hungrig, wenn sie heimkommen...

Mit 35 Jahren

35 ist ein blödes Alter. Ähnlich wie 15. Mit 35 hat man das Gröbste hinter sich und „es“ entweder geschafft oder auch nicht. Mit 35 ist man nicht mehr jung, aber noch nicht alt. Frauen können gerade noch Kinder kriegen und Männer müssen für einen One-night-Stand gerade noch nicht den...

Bevölkerungspolitische Führung

An: Herrn Holger W. Wohnhaft: Duisburg Aktenzeichen AZ/5711/xv Betreff: Sicherstellung geeigneter Kräfte für Sonderaufgaben Sehr geehrter Herr W., da infolge Männerknappheit viele Frauen unbemannt bleiben müssen, tritt an alle zeugungsfähigen Männer die Pflicht heran, sich dieser Frauen u. Mädchen anzunehmen, damit die Geburtenzahl nicht nur gesichert, sondern darüber hinaus noch...

Der Fotograf und das neue Gesetz

Die Regierung hatte ein Gesetz erlassen, wonach alle Ehepaare nach fünfjähriger Ehe ein Kind haben müssen. Im Nichterfüllungsfalle dieser Pflicht erscheint ein Mann von der Regierung, der beauftragt ist, das Notwendige zu unternehmen, was eine Frau zur Mutter macht. Ehemann: “Also, Liebling, ich gehe jetzt zum Dienst. Ich vermute, der...