Markiert: BRIEF


Bergbauern beim Bundesheer

Brief: Liebe Mutter! Lieber Vater! Mir geht’s gut hier! Ich hoffe, euch beiden, der Annemarie, dem Andreas, dem Karl, dem Willi, der Karin, dem Peter und dem Hans auch. Sagt dem Karl und dem Willi bitte unbedingt, dass es beim Bundesheer echt toll ist … Sie sollen sich schnell verpflichten,...

Kostümwahl

Ein Mann mit Glatze und Holzbein, wollte gerne zu einer Karnevalsfeier gehen. Er wußte aber einfach nicht, was er für ein Kostüm tragen sollte, bei dem seine körperlichen Nachteile nicht so auffallen würden. Deshalb schrieb er an eine bekannte Kostümfirma und erklärte Ihnen das Problem. Bereits ein paar Tage später...


Das geheime Tagebuch von Aragorn, Sohn von Arathorn

Tag 1: Getötete Ringgeister: 4 letztes Mal. Sehr gut. Hobbits getroffen. 40 Meilen marschiert. 1 Eichhörnchen gehäutet und gegessen. Noch nicht König. Tag 5: Mit Hobbits auf einem Berg gewesen. Boromir ist echt ätzend. Immer noch nicht König. Tag 7: Getötete Orcs: 0. Enttäuschend. Bartstoppel-Status: Sehe rau und männlich aus....

Brief eines Gastarbeiters

Suleika meine liebe Frau! Ich nix mehr arbeiten auf Bau, Auch viele Kollegen schon entlassen, doch Du nicht denken, dass sei Schlimm, ich trotzdem froh und munter bin, denn Allah hat mich nicht verdammt, war gestern schon beim Arbeitsamt. Weil ich noch ein Jahr Aufenthalt, komm ich nach Hause nicht...

General Motors und das Vanilleeis

„Dies ist das zweite Mal, daß ich Ihnen schreibe. Ich nehme es ihnen nicht übel, daß Sie auf meinen ersten Brief nicht geantwortet haben, weil er in der Tat merkwürdig geklungen haben muss. Aber es entspricht nun mal den Fakten, daß wir in unserer Familie allabendlich Eiscreme zum Dessert essen....

Operation Mindfuck

AMTLICH! BENUTZEN SIE DIESEN BRIEF NICHT ALS TOILETTENPAPIER! Orden des Titanen Haus der Apostel der Eris (x) Bewahren Sie diesen Brief auf, er ist ein wichtiges Zeitdokument ( ) Verbrennen Sie ihn nach der Lektüre – es handelt sich um subversive Literatur ( ) Ignorieren Sie ihn und fahren Sie...

Brief an Kurt

Lieber Kurt! Nochmals herzlichen Dank für die Vermietung Deines Anwesens. Ich habe das, was noch von Deinem Hab und Gut übrig geblieben ist, weitgehends vor dem Sperrmüll gesichert. Eigentlich hat alles harmlos angefangen. Ich wollte den Wasserkanister nachfüllen und trat dabei auf den Gasschlauch. Normalerweise hätte die Gasflasche umfallen sollen,...

Eine ostfriesische Mutter schreibt ihrem Sohn

Lieber Sohn! Ich schreibe Dir diesen Brief, damit Du weißt, daß ich noch lebe. Ich schreibe langsam, weil ich weiß, daß du nicht schnell lesen kannst. Wenn Du wieder mal nach Hause kommst, wirst Du unsere Wohnung nicht mehr wiederkennen, wir sind nämlich umgezogen. In der neuen Wohnung war sogar...

Mutter und die Saucenschüssel

John hat seine Mutter zum Essen eingeladen. Während des Essens stellte seine Mutter fest, wie schön seine Mitbewohnerin eigentlich ist. Schon seit längerem spielte sie mit dem Gedanken, dass sie eine Beziehung haben könnten und das machte sie nur noch mehr unsicher. Während des Abends, als sie die beiden beobachtete,...

Vaterschaftserklärungen

Die folgenden Kommentare kommen von britischen Frauen, aus einem Formular der Child Support Agency in Bezug auf den Vater ihres Kindes. Alle Aussagen sind echt! Was die Vaterschaft meiner Zwillinge angeht, steht fest, dass Jim Munson der Vater des ersten Kindes ist. Beim zweiten Kind bin ich mir nicht so...

Brief einer Studentin

Liebe Mama, lieber Papa, Ich habe vor 3 Monaten die Universitaet begonnen und weiss, dass wir wenig Kontakt hatten. Darum will ich euch jetzt alles erzaehlen, was bisher so geschehen ist. Bitte sorgt dafuer, dass ihr beim lesen nicht gestoert werdet. Eigentlich laeuft alles recht gut. Ich hatte vor ein...

Wenn AOL Häuser bauen würde…

– würde bei Gesprächen zwischen Nachbarn plötzlich die Tür zufallen – mit der Aufschrift „Kein Trägerton vom Modem“ – würde die Hausverwaltung in den neuen Duschen die fehlerhafte und ständig tropfende Microsoft-Browse statt der allseits beliebten Netscape-Browse installieren lassen. Durch den neuen ActiveX-Wasserenthärter kann es dabei allerdings schon mal dazu...

Benimmtipps für Katzen

Die meisten Katzen wissen instinktiv wie man sich richtig zu benehmen hat. Da aber auch Samtpfote nie auslernt, hier ein paar Benimmregeln, um ihr Repertoire – bei uns im besten Licht zu erscheinen – zu erweitern. Mahlzeiten: – Friss niemals aus deiner eigenen Schüssel, wenn du Essen vom Tisch klauen...

Christliche Regeln nach Leviticus

Laura Schlessinger ist eine US-Radio-Moderatorin, die Leuten, die in ihrer Show anrufen, Ratschläge erteilt. Kürzlich sagte sie, als achtsame Christin, daß Homosexualität unter keinen Umständen befürwortet werden kann, da diese nach Leviticus 18:22 ein Greuel wäre. Der folgende Text ist ein offener Brief eines US-Bürgers an Dr. Laura, der im...

Das ist kein Kettenbrief

Bitte schicke ihn nicht innerhalb von 24 Stunden an 10 Personen weiter. Es bringt Dir weder Glück, noch Unglück. Auch den 10 Personen bringt es kein Glück, aber auch kein Unglück. Weshalb auch? Dieser Brief ging auch nicht 10 Mal um die Erde. Bis jetzt zumindest. Er wurde auch nie...

Brief eines Bayern an die NASA

Greet God, I write you, because you must help me. I have seen your Space Shuttle in the television. In color. And so came me the idea to make holidays in the world-room. Alone. Without my crazy wife. I am the Kraxelhuber. The King of Bavaria was my clock-clock grandfather....

Scroll-Kettenbrief

Hallo, scroll weiter nach unten Wuensch Dir was. scroll weiter nach unten Nein, das nicht. scroll weiter nach unten Nein, das auch nicht – Du kleines Schweinchen scroll weiter nach unten scroll weiter nach unten scroll weiter nach unten etc. Hahaha Erst einmal, wenn Du diesen Brief nicht in den...

Brief aus dem Oberland

BRIEF AUS DEM OBERLAND „Lieber Sohn“, schreibt eine oberländer-Mutter, „ich schreibe Dir, damit Du weisst, dass ich noch lebe. Ich schreibe langsam, weil ich weiss, dass Du nicht schnell lesen kannst. Wenn Du wieder einmal nach Hause kommst, wirst Du unsere Wohnung nicht mehr erkennen. Wir sind nämlich um- gezogen....

Brief einer Traumfrau

              Stell Dir einfach vor, Deine Traumfrau schreibt Dir diese Zeilen: Seit acht Tagen hast Du mich nicht ge- gruesst, Deinen Besuch hast Du immer aufge- schoben. Du glaubst nicht, wie mir die feige Eifersucht keine Ruhe laesst, wie mir das Herz oft juckt,...

Das Geschenk

Wie Sie mich hier sehen, bin ich noch immer unbeweibt. Ich war zwar schon einmal verlobt, aber die Verlobung ist aufgehoben worden. Wie, das will ich hier beschreiben: Weihnachten stand vor der Tür. Meine Braut und ich, wir standen uns sehr kühn gegenüber. Da war es schwer, das richtige Geschenk...