Markiert: Anfang


Am Anfang

Am Anfang erschuf Gott das Bit und das Byte. Und aus diesen erschuf er das Wort. Und es gab zwei Bytes in dem Wort; und nichts anderes existierte. Und Gott trennte die Eins von der Null; und er sah, dass es gut war. Und Gott sagte – Es werde zu...

Einige Zeichen für das Älterwerden

1. Deine Topfpflanzen bleiben am Leben. 2. Du sagst: “Tut mir leid, ich muss arbeiten!”, wenn Dich ein Freund zum Rockkonzert abholen will. 3. Du hast mehr Essen als Bier im Kühlschrank. 4. Um 6:00 Uhr früh stehst Du auf – und gehst nicht ins Bett. 5. Dein Lieblingslied läuft...


Schaffung eines Frankensteinmonsters

Man nehme ein paar hohle Phrasen wörtlich, und schon kann man sich selbst ein Monster a la Frankenstein basteln: Ein guter Anfang ist, wenn jemand den Kopf verliert. Einfach aufheben. Desweiteren solltest Du Dir ein Herz nehmen. Reicht einer den kleinen Finger, so nehme die ganze Hand. Außerdem solltest Du...

Mündliche Prüfungstechnik

Vor dem Beginn der Prüfung machen Sie dem Prüfling klar, dass seine gesamte Berufslaufbahn von seinem Erfolg abhängen kann. Betonen Sie die Wichtigkeit der Prüfung. Lassen Sie ihm von Anfang an keinen Zweifel. Geben Sie Ihre schwierigste Frage zuerst. Dies ist äusserst wichtig. Wenn die erste Frage hinreichend schwierig oder...

Klausurvorbereitungen

Die Diesmal-beginne-ich-rechtzeitig-Phase Am Anfang der Planung sind die Studenten ziemlich optimistisch. Immerhin besteht die Aussicht, daß mensch wenigstens dieses Mal auf sinnvolle und systematische Weise arbeitet. Obwohl er um keinen Preis der Welt bereit ist, gleich an die Arbeit zu gehen, rechnet der Student in dieser Phase fest damit, daß...

Ich mag Affen

Die Tierhandlung verkaufte sie für 5 Pfennig das Stück. Mir kam das komisch vor, normalerweise kosten sie ein paar Tausend Mark. Ich kam zu dem Entschluss, dass man einem geschenkten Gaul nicht in’s Maul schaut. Ich kaufte 200. Ich mag Affen. Ich nahm meine 200 Affen mit nach Hause. Ich...

Der Elektrische Strom

Der Strom ist sehr dünn. Deshalb braucht man für Strom auch keinen Schlauch. Der geht einfach durch Draht, so dünn ist er. Mit Holz kann man keinen Strom übertragen. Wahrscheinlich saugt Holz ihn auf. Mit Kunststoff ist es genauso. Wenn der Strom gerade nicht gebraucht wird, ist er nicht dünn....

Abschlussprüfung

Anweisungen: Lesen Sie jede Frage sorgfältig durch. Beantworten Sie alle Fragen. Dauer des Examens: 4 Stunden. Beginnen Sie jetzt. 1. Geschichte Beschreiben Sie die Geschichte des Papsttums von seinen Anfängen bis zur Gegenwart. Konzentrieren Sie sich besonders, aber nicht ausschliesslich, auf seine sozialen, religiösen und philosophischen Effekte in Europa, Asien,...

Ferguson und die einheitliche Feldtheorie

Am Anfang, da war Aristoteles, und ruhende Objekte neigten dazu, weiter zu ruhen, und bewegte Objekte neigten dazu, zur Ruhe zu kommen, und bald kamen alle Objekte zur Ruhe. Und Gott sah, dass dies langweilig war. Dann erschuf Gott Newton, und ruhende Objekte neigten dazu, weiter zu ruhen, und bewegte...

Frauen nerven im Bett

Mal abgesehen vom Sex: Frauen nerven im Bett! Wenn ich von der Erotik einmal absehe, haben mir Frauen im Bett nichts als Ärger eingebracht. Mit Wehmut denke ich manchmal an die Teenagerzeiten zurück, in denen ich entweder allein und entspannt die Nachtruhe genoss oder nur vorübergehend mit einer Frau das...

Aufklärung heute

Vergesst die alte Leier mit den Bienchen und Blümchen…. Computersprache ist in! Papa, wie bin ich auf die Welt gekommen? Na gut mein Sohn, irgendwann hätten wir dieses Gespräch führen müssen: Der Papa hat die Mama in einem Chatroom kennen gelernt. Später haben der Papa und die Mama sich in...

Internetausgang

Sie wollen das Internet verlassen? Dann führen Sie nun bitte sorgfältig folgende Schritte durch ! 1. Schließen Sie alle offenen Seiten und beenden Sie Ihr Internetprogramm ! 2. Fahren Sie das Betriebssystem ihres Rechners ordnungsgemäß herunter ! 3. Schalten Sie Ihren Computer, Monitor, Drucker und Ihr Modem aus ! 4....

Die Arche Noah im 21. Jahrundert

Nach vielen Jahren sah Gott wieder einmal auf die Erde. Die Menschen waren verdorben und gewalttätig und er beschloss, sie zu vertilgen, genau so, wie er es vor langer langer Zeit schon einmal getan hatte. Er sprach zu Noah: „Noah, baue mir noch einmal eine Arche aus Zedernholz, so wie...

Brief einer Studentin

Liebe Mama, lieber Papa, Ich habe vor 3 Monaten die Universitaet begonnen und weiss, dass wir wenig Kontakt hatten. Darum will ich euch jetzt alles erzaehlen, was bisher so geschehen ist. Bitte sorgt dafuer, dass ihr beim lesen nicht gestoert werdet. Eigentlich laeuft alles recht gut. Ich hatte vor ein...

Top 10 – Gründe für das vorzeitige Ende von PC-Benutzern

User versucht mit Windows zu arbeiten. Das ist so deprimierend und der User stürzt sich irgendwann aus dem Fenster. Windows macht einen Fehler und funktioniert! Der total verschreckte PC-Benutzer denkt an den Weltuntergang und erschießt sich. User wartet auf Windows und stirbt an Altersschwäche. User versucht Windows von Diskette zu...

Original-Zitate von Versicherungskunden

Diese Zitate von Versicherungskunden wurden von der deutschen Versicherungswirtschaft gesammelt: Ich fuhr mit meinem Wagen, gegen die Leitschiene, überschlug mich und prallte gegen einen Baum. Dann verlor ich die Kontrolle über mein Auto. Ich fuhr mit meinem Wagen gegen die Leitschiene, überschlug mich und prallte gegen einen Baum. Dann verlor...

Schimmelpilzkulturen in Wohngemeinschaften

Sehr gute Ergebnisse lassen sich mit gekochtem Reis erzielen. (Es bleibt ein Bisserl übrig und man gibts mit einer Alufolie zugedeckt in den Kühlschrank, weil morgen ißt ihn ja -ganz- bestimmt jemand zusammen!!!) Wenn der Reis dann so 2 bis 3 Wochen im Kühlschrank steht, wölbt sich die Alufolie schon...

Dornröschen – moderne Version

Das muß ein ziemlich nobler Schuppen gewesen sein, wo die die Taufe gefestet haben. Mit dem Kind das hatte am Anfang nicht so richtig geklappt. Vielleicht war die Dame schon zu alt oder mit den Hormonen hat was nicht gestimmt. Jedenfalls war jetzt alles unheimlich happy und ließ so richtig...

Erotisches Musikinstrument

Die Geige ist wie manche Instrumente, weiblich. Sie hat einen gefälligen Körperbau. Hinten und vorn mehr oder weniger gewölbt. Sie besteht aus Ober- und Unterkörper. Im Unterkörper sitzen die Zapfen. Sie hat zwei nebeneinanderliegende Löcher, durch die der Ton hindurchgeht. Unten ist der Teil, den man angreift. Die Geige hat...