Anzeige:

Partnerseiten


Sie sollten mit Ihrer Diät langsam aufhören, wenn
Sie so leicht sind, das Sie in Milch schwimmen.
Ihr Gesicht so schmal ist, das Sie mit beiden Augen durch ein Schlüsselloch schauen können.
Sie mit Ihrem Arm einen Strohhalm von innen sauber machen können.
nicht Sie die Enten, sondern die Enten Sie füttern.
man Sie anstatt zu röntgen vor eine Glühbirne stellen kann.
Ihre Finger so dünn sind, das sie beim Klavierspielen immer zwischen den Tasten stecken bleiben.
Sie beim Duschen laufend hin- und herspringen müssen, damit Sie naß werden
für Sie in jedem Kaufhauseingang die warme Sogluft zum Gräuel wird.
Sie beim Suppe essen wegen dem Löffel andauernd das Gleichgewicht verlieren
Sie Ihre Wohnungstüre nicht mehr aufsperren brauchen – Sie können ja jetzt unten durchkriechen.
Sie beim Einatmen jedes Mal einen halben Meter über dem Fußboden schweben.
wenn Sie Ihren Drachen steigen lassen wollen und Sie sind eher in der Luft als Ihr Drachen.