Anzeige:

Partnerseiten

  • lustige TOP Witze und Sprüche
  • Kurzwitze Einzeiler
  • Praktische Hausmittel & Haushaltstipps
  • Flecken entfernen und Fleckenratgeber
  • animated gifs download
  • Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html


Warnungen:

Lesen Sie alle von diesen Anweisungen.

Bewahren Sie diese Anweisungen für künftige Anwendung.

Ausstöpseln Sie diesen Monitor vom Wandausgang vor der Reinigung. Nimmer die Flüssigkeitsreinigungsmitteln oder die Aerosolreinigungsmitteln verwenden. Verwenden Sie ein feuchtes Tuch zur Reinigung.

Nimmer die nicht von dem Monitorherstellern empfehlenden Vorrichtungen verwenden, da sie die Gefahren entstünden.

Nimmer diesen Monitor in der Nähe vom Wasser verwenden, z.B. in der Nähe von einer Badewanne, einem Waschteller, einem Küchespülstein, einer Reinigungswanne, in einem feuchten Keller oder in der Nähe von einem Schwimmbecken u.s.w.

Nimmer diesen Monitor auf einen unfesten Wagen, Gestell oder Tisch zu stellen, da er auf den Fussboden fallen würde, verursacht schwere Verletzungen an ein Kind oder einen Erwachsenen, und ernst Beschädigungen an die Vorrichtung. Verwenden Sie nur mit einem Wagen oder Gestell empfohlen vom Herstellern, oder verkauft mit dem Monitor. Wand- bzw. Regalmontage soll die Anweisungen vom Herstellern folgen, und soll eine Montagewerkzeugtasche geprüft vom Herstellern verwenden.

Spalten und Öffnungen im Gehäuse und auf der Rückseite oder am Unterteil sind versehen für Belüftung und zur Versicherung einer zuverlässigen Bedienung des Fernsehempfängers und zur Verhüttung von einer Überhitzung. Diese Öffnungen sollen nicht geschlossen oder gedeckt werden. Die Öffnungen sollen nimmer gedeckt werden bei Stellung des Monitors auf ein Bett, Sofa, Teppich oder andere ähnliche Oberflächen. Dieser Monitor soll nimmer näher oder über einem Radiator oder Heizkörper gestellt werden. Dieser Monitor soll nimmer bei einer Einbauvorrichtung beispielsweise in einer Büchertasche gestellt werden, es sei denn, dass entsprechende Belüftung versehen ist.

Dieser Monitor soll nur von dem Typ der Stromversorgung wie angezeigt auf dem Zeichenzettel bedient werden. Wenn Sie den Typ der Stromversorgung zu Ihrem Hause nicht wissen, beraten Sie bitte mit Ihrem Monitorhändlern oder lokaler Stromversorgungsgesellschaft.

Dieser Monitor wird mit einem dreiadriggeerdeten Typ von Abstecker ausgerüstet, ein Abstecker mit einem dritten (Erdschluss) Stift. Dieser Abstecker entspricht nur einem Erdschlussstromausgang. Das ist eine Schutzeigenschaft. Wenn Sie den Abstecker in den Ausgang nicht hineinstecken können, verbinden Sie mit Ihrem Elektrikern zur Ersetzung Ihres veralteten Ausgangs. Nimmer den Sicherungszweck des Erdschlusstypabsteckers verfehlen. Halten Sie fern von dem umwandelbaren oder magnetischen Arbeitsbereich.

Nimmer Etwas auf den Stromschnur liegen zu gestatten. Nimmer diesen Monitor legen, wo der Schnur von Personen darauf spazierengehen grausam behandelt wird.

Folgen alle Warnungen und Anweisungen gezeichnet auf dem Monitor.

Für zusätzlichen Schutz für diesen Monitor, wenn er unbegleitet verlassen und für einen langen Zeitlauf nicht verwendet wird, ausstöpseln Sie diesen Monitor vom Wandausgang. Dies wird eine Beschädigung des Monitors verursacht aus dem Stoss der Hauptleitung verhütten.

Nimmer den Wandausgang überladen und die Schnüren verlängern, da dies ein Feuer oder einen elektrischen Stoss verursacht wird.

Nimmer irgendeinen Gegenstand in diesen Monitor durch Gehäusespaltungen einsetzen, da sie die gefährlichen Spannungspunkten berühren könnte oder die Teile kurzschliessen und verursacht ein Feuer oder einen elektrischen Stoss. Nimmer irgendeine Flüssigkeit auf den Monitor ausschütten.

Nimmer versuchen, um Sie diesen Monitor zu bedienen, da bei der Öffnung oder Bewegung des Deckels Ihnen eine gefährilche Spannung oder andere Gefahr entstünde. Beziehen Sie sich für alle Bedienungen mit den qualifizierten Bedienungspersonal.

Ausstöpseln Sie diesen Monitor vom Wandausgang und beziehen Sie sich die Bedienung mit den qualifizierten Bedienungspersonal unter die folgenden Bedingungen:
Wenn die Stromschnur oder der Abstecker oder erhitzt wird.
Wenn die Flüssigkeit bereits in den Monitor ausgeschüttet ist.
Wenn der Monitor unter dem Regen oder Wasser ausgelegt worden ist.
Wenn der Monitor nicht normallerweise nach Erfolgung der Betriebsanweisung funktionierbar ist. Regulieren Sie nur die in den Betriebsanweisungen erwähnten Steuerregelungs-vorrichtungen, da eine ungeignete andere Einstellung eine Beschädigung verursacht würde und immer mehr umfassende Arbeit von den qualifizierten Bedienungspersonal braucht, um den Monitor wieder zu normaler Bedienung zu herstellen.
Wenn der Monitor gefallen ist oder das Gehäuse beschädigt ist.
Wenn der Monitor eine merkliche Aenderung in Arbeitsleistung ausgestellt ist, dies bedeutet eine Notwendigkeit zur Bedienung.

Bei der Ersetzung neuerer Teile, versichern Sie sich, dass die ersetzten Teile entsprechend den von Herstellern spezifizierten Teile zu verwenden, und dass sie gleiche Eigentschaften wie orginale Teile sind. Unbevollmächtigte Teile verursacht wohl Gefahr in Feuer und in elektrischem Stoss, oder andere Gefahr.

Nach Fertigstellung irgendeiner Bedienung oder Reparatur dieses Monitors erbitten Sie die Techniker eine routinemässige Ueberprufung der Sicherung durchzuführen um zu feststellen, dass der Monitor unter betriebszulässige Bedingung ist.