Anzeige:

  1. Das Antibeschlagmittel des Tauchpartners gegen Vaseline austauschen.
  2. Die bewegliche Originalattrappe aus „Der weisse Hai“ am heimischen Bootssteg installieren.
  3. Du sagst deinem Buddy: OK, der Reissverschluss von deinem Trocki ist zu…
  4. Den Spare-Air des Tauchpartners gegen eine Spare-Pepsi austauschen.
  5. Vor dem Clubtauchgang ein paar Gummialligatoren in Ufernähe versenken.
  6. Du beruhigst die Leute mit Seekrankheit, dass wir nur noch drei Stunden bis zum Tauchplatz brauchen.
  7. In den Anzug spucken und in die Maske pieseln.
  8. Für die Schwimmbadübungen gibt´s etwas Helium in die Flaschen.
  9. In einer „Ich-habe-keine-Luft-Situation“ gibst du deinem Tauchpartner zur Abwechslung mal einen richtigen Oktopus.
  10. „Ups, ich habe wirklich gedacht, ich hätte deine Ventile aufgedreht…“